Deutsche Album-Charts: „Deep Purple“ mit achtem Streich

Deep Purple Dezember 2019Alle guten Dinge sind acht! Die „Deep Purple“ landen diese Woche mit „Whoosh!“ auf Platz eins der Offiziellen Deutschen Album-Charts, berichtet „GfK Entertainment“. Es ist ihr achtes Nummer-Eins-Album.

Dahinter befinden sich zwei Neueinsteiger. „Brotherhood“ von „Brüder4Brothers“, „Frei.Wild“ & „Orange County Chopper“ auf zwei und „KitschKrieg“ vom gleichnamigen Berliner Produzententeam auf drei. Der letztwöchige Spitzenreiter Apache 207 ist mit seiner Platte „Treppenhaus“ auf Platz vier abgerutscht.

Dahinter befindet sich Taylor Swifts Album „Folklore“, das einen beachtlichen Sprung von Rang 16 auf fünf hingelegt hat.

Foto: (c) earMUSIC / Ben Wolf