Emilio: Die besten Geschichten schreibt das wahre Leben

Emilio Sakraya 30366110-1 bigSo viel Drama kann sich nur das echte Leben ausdenken.

In seiner aktuellen Single „Touché“, die seit vorgestern (28.08.) zu haben ist, erzählt Emilio vom ersten geplanten Zusammenziehen und der Fassungslosigkeit, am Tag des Einzugs verlassen zu werden, berichtet „Sony Music“. Wörtlich meinte Emilio: „‘Touché‘ ist eins zu eins genau so passiert.“ Weiter heißt es in der Pressemitteilung des Labels dazu: „Ein sad song, der der enttäuschten Liebe den Mittelfinger zeigt.“

„Touché“ ist übrigens ein weiterer Vorbote aus Emilios kommendem Album „Roter Sand“, welches am 18. September erscheint.

Foto: (c) David Daub