Hape Kerkeling singt mit den “Bläck Fööss”

Hape Kerkeling 071215 thumb 2Für ihr anstehendes Jubiläumsalbum haben sich die “Bläck Fööss” Verstärkung geholt, und zwar von Hape Kerkeling. Wie “express” berichtet, hat der 55-Jährige zusammen mit der Kölner Band den Song “Wenn de Sonn schön schingk” neu interpretiert und eingesungen.

Über die Zusammenarbeit sagte Bandmitglied Pit Hupperten gegenüber dem Blatt: “Sehr, sehr gut!” Weiter sagte er: “Auf Kölsch zu singen, ist ja immer so eine Sache. Aber er ist sprachlich ja extrem vielseitig und talentiert. Das war ein toller Tag mit ihm.” Ein Foto von dem kreativen Treffen hat die Band auf ihrer Facebook-Seite veröffentlicht.

Hape Kerkeling mischte aber noch einen zweiten Song mit “Buchping vun Heimwieh”. Dabei handelt es sich laut “express” um eine Coverversion des Songs “Brabant”. Für den Titel soll Kerkeling mit Unterstützung der Band, einen kölschen Text geschrieben haben.

Foto via BANG Showbiz