„Ikea“-Besuch von Joan Collins sorgt für Ärger

Joan Collins - HBO's Official 76th Annual Golden Globe Awards After PartyJoan Collins wird ihren letzten „Ikea“-Besuch sicherlich nicht so bald vergessen.

Der „Denver Clan“-Star war während seines Frankreich-Urlaubs ohne den vorgeschriebenen Mundschutz in dem Möbelhaus unterwegs. Das britische Magazin „The Spectator“ zitiert Collins so: „Ein Sicherheitsbeamter ist sehr streng gewesen. Während ich gerade zwischen Lachssorten wählen wollte, ist der Gendarm auf mich zugestürmt und hat mich lautstark und gestikulierend zurechtgewiesen.“

Eine ziemlich strenge Reaktion des Sicherheitsbeamten. Die 87-Jährige, die derzeit mit der Familie und Freunden Urlaubstage in St. Tropez verbringt, trug immerhin ein durchsichtiges Plastikvisier. Das wird aber den verschärften Auflagen der französischen Behörden nicht gerecht.

Foto: (c) PR Photos