Samu Haber: Versöhnung mit dem Boxsack

Samu HaberMit Kampfsport verbindet Samu Haber ja eine Hass-Liebe. Oft ist der „Sunrise Avenue“-Frontmann nämlich derjenige, der auf die Matte geschmissen wird.

Doch in der letzten Zeit lief es offenbar wieder besser für ihn. Jedenfalls deutet sein aktueller „Instagram“-Eintrag darauf hin. In seiner Story postete der Musiker nämlich ein Foto von sich, auf dem er den Boxsack küsst und schrieb dazu: „Er hat damit angefangen, aber wir sind wieder Freunde.“

Samu Haber muss aktuell mit dem Boxsack als Kampfpartner vorliebnehmen, da Körperkontakt beim Sport aufgrund der Coronavirus-Pandemie noch verboten ist.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.