„Ätna“ verschieben erneut ihre Europatour

Ätna 30374983-1 bigDas Dresdner Elektro-Duo „ÄTNA“ hat am 14. Februar sein Debütalbum „Made By Desire“ rausgebracht. Ihre für März geplante Europatournee mussten sie dann aufgrund der Corona-Pandemie in den Herbst verschieben. Wie „musikexpress“ berichtet, wurde sie nun nochmals verschoben. Inéz Schaefer und Demian Kappenstein touren also erst Ende des Jahres und Anfang 2021 durch Europa. So Corona es zulässt, auf jeden Fall.

„ÄTNA“ live 2020/21 – hier sind die Ersatztermine:

17.11. A-Salzburg, Rockhouse Bar
18.11. CH-Winterthur, Salzhaus
19.11. CH-Luzern, Südpol
21.11. CH-Basel, Humbug
09.04. Kassel, Kulturzentrum Schlachthof
10.04. Münster, Gleis 22
18.04. München, Ampere
19.04. A-Wien, Fluc
28.04. Wiesbaden, Kesselhaus Schlachthof
29.04. Jena, Kassablanca
26.05. Dresden, Beatpol
31.05. Berlin, Gretchen

Foto: (c) Humming Records / Iga Drobisz