Alanis Morissette und die Körperlehre

Alanis Morissette 30360118-1 bigAlanis Morissette gibt regelmäßig verschiedene Buchtipps via „Instagram“. Jetzt hat die Sängerin direkt zwölf Bücher empfohlen. Und alle haben etwas mit Körperlehre zu tun: So gibt es eins über Anatomie, Pilates, Faszientraining oder eins über Yoga.

Die 46-Jährige hat ein Bild mit allen Buchcovern gepostet und schreibt dabei: „Somatische Heilung. Teil eins.“ Und ihre Fans freuen sich über die Empfehlungen. Eine schreibt beispielsweise: „Hör niemals auf deine Buchauswahl zu teilen.“

Alanis Morissette sagt übrigens, dass ihr Freiheitsgefühl von Tori Amos stammt.

Foto: (c) Williams & Hirakawa / Sony Music