Celeste macht Mode mit H&M

Celeste - NME Awards 2020 Gute Mode muss nicht teuer sein. Diese Meinung vertritt Celeste und deswegen hat sie sich dazu entschlossen, die Werbegesicht der Modekampagne für Herbst/Winter 2020 von H&M zu sein.

Der britischen „Vogue“ sagte die Sängerin dazu: „Ich wollte nicht davor scheuen, mit H&M zu arbeiten, denn ich bin mit kaum Geld aufgewachsen und ich denke, es ist wichtig für junge Menschen, dass sie sich gut dabei fühlen, was sie tragen. (…) Die Kampagne hat mich interessiert, denn sie hat es mir erlaubt, Dinge zu stylen, die ich normalerweise tragen würde und die langlebig sind.“

Auf Celestes Debütalbum müssen sich die Fans noch etwas länger gedulden als auf die H&M-Kollektion. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie erscheint die Platte voraussichtlich erst am 15. Januar 2021.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.