Kanye West: „Ich mache keine Musik mehr, bis …“

Kanye West - 2016 Hot 97 Summer Jam - Metlife Stadium - 3 Kanye West macht Schluss mit der Musik… zumindest unter diesen Bedingungen. Der Rapper möchte nämlich seinen Vertrag bei „Sony“ und „Universal Music“ auflösen.

Auf „Twitter“ setzte er deswegen folgende Drohung ab: „Ich mache keine Musik mehr, bis ich mit meinem Vertrag bei ‚Sony‘ und ‚Universal‘ fertig bin. (…) Ich werde nicht dabei zusehen, wie meine Leute versklavt werden. Ich riskiere mein Leben für das Leben meiner Leute. Die Musikindustrie und die NBA sind die Sklavenschiffe der modernen Zeit. Ich bin der neue Moses.“

Kanye West scheint es ernst damit zu sein. Auf die für den Juli angekündigte Veröffentlichung seines Albums „Donda“ warten seine Fans immer noch.

Foto: (c) Alex Mateo / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.