„Little Mix“: Jade Thirlwall schämte sich für ihr Erbe

Jade Thirlwall - BBC Radio 1 Teen Awards 2019 Jade Thirlwall hat ihr Erbe oft versteckt. Die „Little Mix“-Sängerin hat nämlich eine Mutter, die eine jemenitischen und ägyptischen Hintergrund hat, doch das hat Thirlwall oft absichtlich hinten angestellt.

Der „Vogue Arabia“ sagte die 27-Jährige dazu: „Ich habe unterdrückt, wer ich war, denn ich war nicht stolz darauf. Ich wurde dahingehend gemobbt, dass ich dachte, ich sollte mich für meine Identität schämen. Deswegen sprach ich nicht über mein Erbe in Interviews. (…) Ich bereue es, dass ich nicht mehr darüber gesprochen habe, aber ich war jung und verängstigend. Ich versuche, es jetzt wiedergutzumachen.“

Jetzt, wo sich Jade Thirlwall mehr mit diesem Thema beschäftigt, ist sie ihrer Mutter Norma viel nähergekommen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.