Senna Guemmour hilft Influencerin Raffaela

Senna Guemmour - Popstars Ex-“Monrose”-Sängerin Senna Guemmour ist mittlerweile auf „Instagram“ für ihr Comedy-Programm bekannt. Mit kuriosen Einblicken in ihre Leben und flotten Sprüchen verdient die 40-Jährige ihr Geld. Doch jetzt schlägt die Entertainerin ernste Töne an. Sie spricht über die Erkrankung ihrer Freundin Raffaela, die an amyotrophe Lateralsklerose, kurz ALS, leidet.

Sie schrieb: „Nach ersten Symptomen kam die Diagnose. Drei Buchstaben zerstörten ihr Leben.“ Damit bittet die Sängerin um Spenden, damit Raffaela die aktuellen Bedürfnisse ihres Lebens abdecken kann. Die Betroffene selbst zeigt sich auf ihrer „Instagram“-Seite ergriffen von der Aktion ihrer Freundin: Sie schrieb zu Fotos mit ihren Freundinnen: „Egal was ich jetzt schreibe, es drückt nicht annähernd meine Dankbarkeit für euch zwei aus. Nichts was ich tue kann jemals das zurückgeben, dass ihr in der schlimmsten Zeit meines Lebens an meiner Seite seid. Ihr habt euch freiwillig dazu entschieden, dass wir die Geschichte zusammen schreiben. Ihr zwingt mich zu meinem Glück und erinnert mich daran für was ich kämpfe.“ Senna wird auf der Seite wie folgt zitiert: „In meinem Kopf habe ich ein Bild, wie wir gemeinsam wieder durch das Leben lachen und tanzen. Wenn ich ihr damit ein wenig Unterstützung geben kann, ist es das mindeste, was ich als Mensch und Freund machen kann.“

ALS-Patienten leiden unter einer Lähmung der Muskulatur und können weder laufen, noch sprechen oder gar schlucken. ALS ist auch nicht heilbar.

Foto via BANG Showbiz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.