Stormzy darf über Ex-Freundin rappen

Stormzy - Disney and Marvel's "Black Panther" European PremiereObwohl Stormzy und Maya Jama sich bereits letzten Sommer getrennt haben, hat sie nichts dagegen, dass der Musiker über ihre Beziehung rappt.

In einer Frage- und Antwortrunde meinte die Moderatorin laut „contactmusic.com“ zu diesem Thema: „Ich denke, wenn man mit einem Künstler ausgeht, dann unterzeichnet man eine Art unsichtbaren Vertrag, so nach dem Motto ‚So ist das, es geht jetzt jeden etwas an‘.“

In „Lessons“ von Stormzy wird Maya Jama sogar namentlich erwähnt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos