Taylor Swift: Nach sieben Jahren Abstinenz, endlich wieder Country

Taylor Swift 30367725-1 big Die 55. Academy of Country Music Awards werden am 16.09. zum ersten Mal in Nashville, Tennessee, veranstaltet und von Keith Urban ausgerichtet. Nach sieben Jahren Abstinenz wird Taylor Swift endlich wieder bei der Veranstaltung auf der Bühne stehen und ihren Song „betty“ präsentieren, der Teil ihres Albums „Folklore“ ist. Es ist das erste Mal, dass die 30-Jährige den Song vor Publikum vorträgt. Auf „Twitter“ schrieb sie: „Ich komme zu eurer Party @ACMawards.“

Neben Taylor Swift werden auch noch Carrie Underwood, Gwen Stefani und Blake Shelton dabei sein.

Eigentlich sollte die Award-Show bereits im April stattfinden. Sie wurde aber aufgrund der Corona-Pandemie verschoben. Nun wird die Show an drei unterschiedlichen Orten in Nashville aufgenommen werden.

Foto: (c) Universal Music