Billboard Music Awards 2020: John Legend sang unter Tränen für Chrissy Teigen

Chrissy Teigen, John Legend - Sports Illustrated Swimsuit 2017 Launch Event John Legend bei den „Billboard Music Awards“ am Mittwoch unter Tränen.

Der 41-Jährige sorgte für einen emotionalen Moment, als er das Stück „Never Break“ performte. Legend widmete das Lied seiner Frau, Model Chrissy Teigen, die vor zwei Wochen den Verlust ihres ungeborenen Kindes bekanntgegeben hatte. Die Textzeilen des Songs lauten: „We will never break / Built on a foundation / Strong enough to stay / We will never break!“ John Legend konnte dabei seine Tränen kaum unterdrücken und sagte: „Das ist für dich, Chrissy“.

Chrissy Teigen und John Legend lernten sich am Set des Musikvideos „Stereo“ kennen. Seit 2013 sind sie verheiratet. Ihre Tochter Luna kam 2016 zur Welt, Sohn Miles im Jahr 2018. Am 1. Oktober hatte Teigen auf „Instagram“ bekanntgegeben, dass sie das dritte gemeinsamen Kind „Jack“ verloren hat.

Foto: (c) Lisa Holte / PR Photos