Deutsche Album-Charts: Kontra K neu an der Spitze

Kontra K 30375304-1 bigKontra K hat sich in dieser Woche auf Anhieb auf Platz eins der Offiziellen Deutschen Album-Charts platzieren können. Mit seinem neuesten Werk „Vollmond“ landet der Rapper direkt auf der Eins, berichtet „GfK Entertainment“.

Und auch der Silberplatz geht an Neueinsteiger und zwar die „Rolling Stones“ mit „Steel Wheels Live“. Prince hingegen steigt mit „Sign ‚O‘ The Times“ erneut in die Charts ein und zwar auf dem Bronzerang. Capital Bra dagegen fällt mit „CB7“ von der Pole Position auf die Vier.

Und auch „Alles fließt“ von „Niedeckens BAP“ musste in dieser Woche seinen Silberplatz räumen und fällt auf die Fünf.

Foto: (c) Niculai Constantinescu / BMG