Deutsche Single-Charts: 24kGoldn fällt

24kGoldn 30375072-1 thumb24kGoldn muss die Spitze der Offiziellen Deutschen Single-Charts räumen. Sein Hit „Mood“, den er gemeinsam mit Iann Dior aufgenommen hat, fällt auf den Silberplatz.

Stattdessen holt sich Samra mit „Rohdiamant II“ den Thron, berichtet „GfK Entertainment“. Bronze geht, wie schon in der Vorwoche, an Musikproduzent Internet Money, Gunna, Don Toliver und NAV mit „Lemonade“. Loredana und Delara fallen um zwei Positionen und landen mit „Checka“ auf der Vier.

Joel Corry und MNEK halten erneut mit „Head & Heart“ Platz fünf.

Foto: (c) Sony Music