JoJo ruft mit Hymne zur US-Wahl auf

JoJo - LA Pride 2016 Music Festival and ParadeFür die US-Präsidentschaftswahl lässt JoJo ihre Stimme erklingen. Als Teil der „Get Out the Vote“-Aktion erschien vor kurzem der Song „The Change“, der von keinem Geringeren als der bekannten Songschreibern Diane Warren geschrieben wurde.

JoJo selbst sagte laut „Warner Music“ dazu: „Diane Warren ist eine der herausragenden Songwriterinnen überhaupt und über die Jahre zu einer Freundin und Mentorin geworden. Als sie mir ‚The Change’ vor ein paar Wochen schickte, verspürte ich eine große Leidenschaft bei dem Gedanken, mit meiner Stimme ihre Worte zum Leben zu erwecken. Ich nutze meine Stimme stets für das Gute, doch es ist besonders bedeutsam, diese Worte in einer Zeit zu singen, da unser Land sie dringender denn je hören muss. Dass der Song von Joe Biden und Kamala Harris zu ihrer ‚Kampagnen-Hymne’ auserkoren wurde, ist eine absolute Ehre. Ich hoffe, er hilft dabei, etwas zu bewirken.“

JoJo wird übrigens „The Chance“ am 22. Oktober im Anschluss an die Live-Übertragung der Präsidentschaftsdebatte in der „The Late Show with Stephen Colbert“ performen.

Foto: (c) PR Photos