„Led Zeppelin“ wollten 2007 eigentlich auf Tour gehen

Robert Plant - Vive Latino 2015 Music FestivalNach der einmaligen Reunionshow von „Led Zeppelin“ im Jahr 2007 hätte eigentlich eine Tour folgen sollen. Das verriet jetzt Sänger Robert Plant.

Er sagte dem „Classic Rock Magazine“: „Wir waren bereit dafür. Es wurde gesagt, dass es eine Tour geben soll. Es gab noch keine Termine, aber wir hatten uns selbst bis an den Punkt aufgebaut, sodass wir bereit gewesen wären.“ Doch jetzt ist jegliche Hoffnung auf eine „Led Zeppelin“-Tour gestorben, denn Plant sagte weiter: „Aber seitdem hat es nie wieder eine Diskussion über eine Tour gegeben – oder wird es geben.“

Das Konzert im Jahr 2007 wurde übrigens mehrere Jahre später auch als Livealbum und auf DVD veröffentlicht.

Foto: (c) Carlos Tischler / PR Photos