Sam Smith, der Stau-Sänger

Sam Smith - Nordoff Robbins O2 Silver Clef Awards 2019 Wenn er schon nicht live auftreten kann, dann eben virtuell. Das wird sich Sam Smith gedacht haben, als er einen Stau nutzte, um seine Fans mit einer Acapella-Version seiner aktuellen Single „Diamonds“ zu beglücken.

Auf „Instagram“ postete der Sänger das Video davon und schrieb dazu: „Ich singe von meinem Auto aus, bis ich mit euch allen wieder im echten Leben singen kann. Irgendwelche Bitte für das nächste Mal, wenn ich im Stau feststecke?“

Und seine Fans haben ein paar Vorschläge parat. Einer wünscht sich beispielsweise einen Cover-Song von „Nirvana“, eine andere hätte gerne, dass Smith seinen Song „Drowning Shadows“ zum Besten gibt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos