„Why Don’t We“ zeigen sich musikalisch selbstbewusster

Why Don't We 30349509-1 big„Why Don’t We“ haben sich mit einer neuen Single „Fallin‘“ zurückgemeldet. Die Band hat dabei den Song nicht nur selbst geschrieben und alle Instrumente eingespielt, sondern auch selbst produziert, berichtet „Warner Music“.

Sänger Corbyn Besson sagte dazu: „Unsere eigene Musik zu schreiben und zu produzieren, war für uns ein unglaublich erfüllendes Erlebnis. In den vergangenen vier Jahren sind wir selbstbewusst geworden, uns selbst neu zu erfinden und die Band zu werden, die wir immer zu sein hofften.“ Und sein Kollegen Daniel Seavey fügte hinzu: „Es war an der Zeit, es selbst zu machen. Dies sind unsere Ideen, Melodien und Gedanken.“

Das Debütalbum „8 Letters“ von „Why Don’t We“ erschien übrigens im August 2018.

Foto: (c) Warner Music / Atlantic Records