Dexter: „Verstehe mich als Botschafter zwischen alten & neuen Generation“

Löwenburg Kassel LooMeeDie Musikerkariere von Dexter ist alles andere als gewöhnlich. Felix Göppel, wie der Rapper mit gebürtigem Namen heißt, war bis vor einigen Jahren als Arzt tätig, bevor er sich dann als Rapper und Produzent einen Namen machte. Am 27.11. bringt er sein neues Album „Yung Boomer“ auf den Markt. An den Features ist der generationsübergreifende Aspekt des Albums am deutlichsten zu erkennen.

Im Interview mit „musikexpress“ sagte der 37-Jährige: „Da verstehe ich mich durchaus auch als Botschafter zwischen der alten und neuen Generation: Leute wie Lakmann und Döll, die für eine klassische Art von Rap stehen und beispielsweise Lugatti & 9ine auf einer Platte zusammen zu bringen. Gerade im Deutschrap ist vieles so festgefahren. Straßenrap, New School, Old School, Boom Bap, Trap – in den USA ist das nicht so, da wird das nicht so ernst gesehen. Ich empfinde es als meine musikalische Mission, Zeitgeist mit meiner organischen, jazzigen Seite zusammen zu bringen.“

Felix Göppel war übrigens als Produzent für Casper und Cro tätig.

Foto: (c) LooMee TV