Doku über Tekashi 6ix9ine

6ix9ine - Tekashi Sighted in Los Angeles on November 8, 2018Ab sofort gibt es bei dem Streamingdienst „Hulu“ eine Doku über Tekashi 6ix9ine.

„69: The Saga of Danny Hernandez“ wird als „teils investigativer Dokumentarfilm, teils realer Gangsterfilm“ beschrieben. Eine Zusammenfassung des Films verspricht, „über das Leben der polarisierenden Rap-Sensation und des Internet-Trolls Tekashi69 auszupacken. (…) Regisseur Vikram Gandhi kommt den Einheimischen in der Nachbarschaft, die 6ix9ine kannten, als er noch Danny Hernandez war – vor der Hardcore-Person und den Gesichts-Tattoos – sehr nahe, um seinen kometenhaften Aufstieg und Fall von Ruhm aufzuzeichnen.“ Murix Murphy, Manager von 6ix9ine, hat den Film jedoch in seier „Instagram“-Story denunziert und ihn als „nicht autorisiert“ und „Müll“ bezeichnet. Er schrieb: „Er hat nichts mit uns zu tun! Die Menschen, die sprechen, arbeiten nicht mit uns zusammen! Unterstützt diesen Abfall nicht! Wenn 6ix9ine etwas tut, wisst ihr es als aller erste.“

Tekashi 6ix9ine musste in den letzten Jahren übrigens mehrfach vor Gericht.

Foto: (c) STPR / PR Photos