Gal Gadot: „Wonder Woman“ kommt zu Weihnachten!

Gal Gadot - The 23rd Annual Critics' Choice AwardsFans von Superhelden-Filmen können aufatmen: Der Filmstart von „Wonder Woman 1984“ wurde zwar aufgrund der Corona-Pandemie mehrfach verschoben, jetzt steht aber fest, der Film kommt zu Weihnachten.

Wie „Warner Bros“ bekannt gab, läuft der Streifen am 25.12. in den Kinos an und wird auch beim Streamingdienst HBO Max des Medienkonzerns Warner Media herausgegeben. Hauptdarstellerin Gal Gadot schrieb via „Twitter“: „Es ist Zeit. Wir haben alle lange Zeit darauf gewartet.“ Es sei keine einfache Entscheidung gewesen, aber Covid habe die ganze Welt durcheinandergebracht. Regisseurin Patty Jenkins ließ über eine Mitteilung verlauten: „Ich hoffe, dass der Film zur Weihnachtszeit ein bisschen Freude und eine Atempause bringen kann.“

Die Regisseurin empfahl außerdem den „Wonder Woman“-Fans, sich den Streifen lieber im Kino anzuschauen, sofern die Corona-Vorschriften eingehalten werden.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos