Hugh Grant: Seine Ehefrau mag seine Filme nicht

Hugh Grant - 25th Annual Screen Actors Guild AwardsHugh Grants Ehefrau kann mit Filmen wie „Notting Hill“, „Bridget Jones“ oder „Ein Chef zum Verlieben“ nichts anfangen. Das verriet der Schauspieler jetzt in der US-Show „Late Night with Seth Meyers“.

Der 60-Jährige sagte: „Meine Ehefrau ist der Mann in unserem Haus. Sie mag gewalttätige Filme, Gangster-Filme, während ich dasitze und ‚Roman Holiday‘, ‚Sound of Music‘ oder so anschaue. Deshalb hat sie nie die Filme gemocht, die ich in der Vergangenheit gedreht habe“.

Hugh Grant ist seit 2018 mit Anna Eberstein verheiratet und hat mit ihr drei gemeinsame Kinder.

Foto: (c) PR Photos