Lady Gaga: Make-up fürs Gefühl

Lady Gaga - 25th Annual Screen Actors Guild AwardsDen ganzen Tag im Schlafanzug, Haare nicht gemacht und geschminkt sowieso nicht. Das Gefühl kennt auch die sonst so gestylte Lady Gaga momentan. Daher hat sie mal wieder einen akkuraten Lidstrich gezogen und ein Selfie bei „Instagram“ gepostet.

Dazu schrieb sie: „Normalerweise schreibe ich nicht so über Haus ‚Laboratories‘, aber ich hatte das Gefühl, dass ich es in diesem Urlaub wirklich sollte. Ich fühlte mich heute Nacht melancholisch und dachte darüber nach, wie viele Menschen während dieser Pandemie schwere Zeiten durchmachen. Ich beschloss, etwas von meinem Make-up aufzutragen, um mich aufzumuntern, und es erinnerte mich an etwas, an das ich immer geglaubt habe. Es ist so wichtig, dass ihr euch selbst feiert, bunt lebt und euch über diese mutige Seele freut, die ihr seid. Feiert eure Tapferkeit, eure Kultur, eure Stimme in der Welt. Du bist wichtig. Und deine Freude auch.“

Lady Gaga gehörte bei der diesjährigen US-Wahl übrigens zu den einflussreichsten Wählern.

Foto: (c) PR Photos