„Milky Chance“ kennen sich in und auswendig

Milky Chance 30364976-1 bigPhilipp Dausch und Clemens Rehbein von „Milky Chance“ verbringen jede Menge Zeit miteinander.

Aber was passiert, wenn einer mal einen schlechten Tag hat? Merkt der andere das dann ganz ohne Worte? Die Frage mussten die beiden beim „1Live Fragenhagel“ beantworten. Philipp sagte: „Joa, so gut kennen wir uns schon.“ Clemens fügte noch hinzu: „Man merkt schon, wenn der andere gestresst ist oder irgendwas nicht stimmt. Dann schnackt man erstmal eine Runde beim Kaffee. Oder man schreibt einen Song drüber.“

„Milky Chance“ trinken übrigens lieber Schnaps als Bier.

Foto: (c) Anthony Molina / Universal Music