Paul McCartney: „Manchmal wäre ich gerne mehr wie Bob Dylan“

Paul McCartney 30375850-1 bigPaul McCartney ist fasziniert von Bob Dylan.

In einem Interview mit der britischen Musikzeitschrift „Uncut“ sagte der Ex-„Beatle“: „Mir gefällt alles, was er macht. Manchmal wünschte ich, ich wäre ein bisschen mehr wie Bob. Er ist legendär…und es ist ihm scheißegal. In dieser Hinsicht hat mir Dylan etwas voraus. Ich bin nicht so. „Wenn die Leute mich fragen, von wem ich Fan bin, dann stehen Bob Dylan und Neil Young immer oben auf der Liste!“

Paul McCartney veröffentlicht übrigens am 11. Dezember sein neues Solo-Album „McCartney III“.

Foto: (c) Tyler Curtis / Universal Music