Rapper Ericson ist tot

bayern dorf - LooMeeRapper Ericson kam am Wochenende (14./15.11.) überraschend ums Leben, wie „heute.at“ berichtet. Er wurde nur 36 Jahre alt. Zwar hatte der Musiker in Österreich nie seinen großen Durchbruch, er gehörte aber fest zur österreichischen HipHop-Szene.

Via „Facebook“ schrieb seine Mutter: „Ein Kind zu verlieren, bedeutet sein Leben für immer zu verlieren.“ Dazu postete sie eine schwarze Trauerschleife. Österreichs ESC-Kandidat Vincent Bueno schrieb via „Facebook“: „Die österreichische HipHop-Szene hat einen, wie ich ihn kennenlernen durfte, ihrer liebsten, nettesten und positivsten Menschen verloren. Ich bin sprachlos.“

Über die Todesumstände ist bisher nichts bekannt. Der Musiker hinterlässt vier Kinder.

Foto: (c) LooMee TV