Robbie Williams überrascht mit Weihnachtssong

Robbie Williams 30370457-1 bigIn 32 Tagen ist Heiligabend und Robbie Williams stimmt uns schon mal alle auf die besinnliche Zeit ein. Denn er hat vorgestern (20.11.) einen festlichen Weihnachtssong veröffentlicht.

In „Can´t Stop Christmas“ singt er: „Oh was ein fürchterliches Jahr. Aber was eine Zeit, um zu leben. Leider sind ein paar Freunde verschwunden. So war es noch nie zuvor. Es fühlt sich an, als wären wir im Krieg.“ Damit greift Williams die aktuelle Coronapandemie mit in seinen Song auf. Doch dabei ist er nicht nur negativ. Der Refrain lautet: „Nichts wird Weihnachten stoppen. Keine Chance. Ihr könnt uns unsere Weihnachtszeit nicht wegnehmen. (…) Santa kommt auf seinem Schlitten, aber jetzt hält er zwei Meter Abstand.“

Eigentlich wollte Robbie Williams ein neues Album veröffentlichen. Das verspätet sich allerdings wegen der Coronapandemie.

Foto: (c) Sony Music