Selena Gomez: Doch alles gut?

Selena Gomez - "Dolittle" Los Angeles Premiere - ArrivalsSelena Gomez hat ihren Fans erst kürzlich einen riesen Schrecken eingejagt, als sie in einem „Instagram“-Livestream am Tropf hing. Aufgrund ihrer Lupus-Erkrankung haben sich die Fans große Sorgen gemacht.

Wie „TMZ“ jetzt berichtet, soll aber alles gut sein. Selena hat sich lediglich ein Vitamin über den Tropf zuführen lassen. Trotzdem war die Sorge bei den Fans unter anderem deshalb berechtigt, weil auch Selenas geistige Gesundheit in der noch immer andauernden Corona-Pandemie leidet. Bereits vor kurzem gab die Musikerin zu, dass sie wegen des Lockdowns leichte Depressionen erleide.

Dennoch lässt sich die Sängerin nicht unterkriegen und träumt von einer Rolle als Superheldin.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos