Shaggy: „Sting ist wie ein Bruder“

Shaggy - 2017 Essence Music Festival- Arrivals Day 3Schon 2018 hat Shaggy mit Sting zusammengearbeitet. Damals haben sie ihr Kollaborationsalbum „44/876“ veröffentlicht. Aber kommt da bald wieder neue Musik der beiden? „Contactmusic.com“ zitiert Shaggy, der sagt: „Sting und ich machen regelmäßig Musik, auch wenn wir vielleicht nicht sofort Sachen rausbringen. Erst diese Woche hat er mir einiges an Vocals geschickt, die ich remixen soll.“

Dabei spielt Sting eine ganz besondere Rolle für den 52-Jährigen. Er sagt weiter: „Er ist wie der Bruder, von dem ich nie wusste, dass ich ihn brauche. Er hat meinem Selbstvertrauen sehr geholten, weil er mich dazu gedrängt hat, Dinge zu tun, die ich nie für möglich gehalten hätte.“

Shaggy hat übrigens 2020 viel gelernt und will im nächsten Jahr etwas ändern.

Foto: (c) Richard Dunn / PR Photos