Deutsche Album-Charts: Helene Fischer zum 7. Mal an der Spitze

Helene Fischer Pressefoto 2017 - 88415456 bigEin Jahr ohne Helene Fischer an der Spitze der Offiziellen Deutschen Album-Charts ist seit 2011 undenkbar. Deswegen schnappt sich die Schlagersänger auch 2020 kurz vor Schluss die Krone und landet mit ihrem Doppelalbum „Die Helene Fischer Show – Meine schönsten Momente (Vol. 1)“ auf Anhieb auf dem Thron, berichtet „GfK Entertainment“.

„AC/DC“ müssen daher weichen und fallen mit „Power Up“ auf den Silberrang. Angelo Kelly und seine Familie halten mit „Coming Home“ die Drei, genauso wie Ina Müller mit „55“ die Vier.

Die „Böhse Onkelz“ steigen neu mit „Waldstadion – Live in Frankfurt 2018“ auf der Fünf in die Charts ein.

Foto: (c) Kristian Schuller / Universal Music