Eddie Van Halen: Todesursache ist bekannt

Eddie Van Halen - George Lopez Foundation 10th Anniversary Celebration PartyKurz vor seinem Tod ist es Eddie Van Halen offenbar überhaupt nicht gutgegangen.

Erst hieß es, der „Van Halen“-Musiker sei an Kehlkopfkrebs gestorben, kurz darauf meinte sein Sohn, dass es Lungenkrebs war. „TMZ“ hat sich die offizielle Sterbeurkunde besorgt. Darin heißt es Van Halen sei an einem Schlaganfall im Hirn gestorben. Zudem hatte er noch eine Lungenentzündung, das Myelodysplastische Syndrom und Lungenkrebs, was ebenfalls zu seinem Tod führte.

Eddie Van Halen starb im Oktober (06.10.) im Alter von 65 Jahren.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos