Edward Snowden ist Vater geworden

Prag LooMeeFür Whistleblower Edward Snowden und seine Frau Lindsay, die sich in Russland befinden, war das Weihnachtsfest in diesem Jahr ein ganz Besonderes. Das Paar hat nämlich am 26.12. sein erstes Kind bekommen, einen Sohn.

Snowdens Frau postet ein Bild der frischgebackenen Familie auf „Instagram“ und schrieb dazu: „Frohe Weihnachten, Baby“. Der frischgebackene Vater kommentierte mit den Worten: „Das größte Geschenk ist Liebe, die wir teilen.“

Auf der Flucht über Hongkong wollte Snowden nach eigenen Angaben ursprünglich nach Ecuador, strandete aber in Moskau am Flughafen, nachdem die US-Regierung seinen Reisepass annulliert hatte. Daraufhin gewährte ihm Russland Asyl. Sein Sohn bekommt automatisch die russische Staatsbürgerschaft. Schon im Herbst hatte Snowden gesagt, er und seine Frau bemühen sich um die russische Staatsbürgerschaft. Sie wollten nicht riskieren, von ihrem Sohn getrennt zu werden.

Foto: (c) LooMee TV