Eminem feuert gegen Snoop Dogg und Tekashi 6ix9ine

Eminem Pressebilder 2017 - 021217 bigVergangene Woche hat Eminem sein Album „Music To Be Murdered By – Side B“ veröffentlicht. Auf dem Longplayer geht es heiß her. Es ist ein Eminem-Album, also dürfen Disses und Seitenhiebe in Richtung anderer Stars nicht fehlen.

Im Song „Zeus“ rechnet Eminem mit Tekashi 6ix9ine und Snoop Dogg ab. Das berichtete „musikexpress.de“. Tekashi 6ix9ine hatte letztens mit der Polizei kooperiert und brachte dadurch einige seiner ehemaligen Freunde ins Gefängnis. Direkt zu Beginn des Textes heißt es: „Sie sagt, ich sei Müll, doch hört Tekashi, B****, du hast mich verloren.“ Auch Snoop Dogg bekommt sein Fett weg. Im Text heißt es: „Verdammt, Dog, du warst wie ein Gott [god] für mich. Nein, nicht wirklich, ich habe „Hund“ [dog] nur rückwärts ausgesprochen.“

Das Album „Music To Be Murdered By – Side B“ von Eminem erschien am 18. Dezember 2020.

Foto: (c) Brian Kelly / Universal Music