Felix Neureuther: Darum ist er aus der Kirche ausgetreten

bayern dorf - LooMeeFelix Neureuther hat erklärt, warum er bereits vor einigen Jahren aus der Kirche ausgetreten ist. Grund dafür ist ein Missbrauchsskandal gewesen.

In der Talkshow „3nach9“ sagte der ehemalige Weltklasse-Skirennläufer: „Wenn ich eines in meinem Leben niemals verzeihen werde, dann ist es, wenn jemand ein Kind anlangt. Dann werde ich zum Tier. Das steht auch so in der Bibel. Kindesmissbrauch ist das Schlimmste, das man machen kann. Da kann ich nicht mit reinem Gewissen noch Kirchensteuer bezahlen.“

Vor zehn Jahren kam im Kloster Ettal, nahe von Felix Neureuthers Heimatort Garmisch-Partenkirchen, ein Missbrauchsskandal ans Licht. Über Jahrzehnte wurden im Internat der Benediktinerabtei Schüler geschlagen und missbraucht.

Foto: (c) LooMee TV