„Foo Fighters“: Das Poster einer Show, die nie stattfand

Foo Fighters 30347087-1 bigLive-Shows sind einzigartige Erlebnisse, die überwiegend durch die Erinnerung an sie leben. Doch natürlich gibt es auch Kleinigkeiten, die materiell für die Fans von Bedeutung sind, wie beispielsweise Eintrittskarten, Fotos oder Poster. Ganz besondere Poster haben die „Foo Fighters“ jetzt für ihre Fans, denn sie haben Poster der Shows, die nie stattfanden, weil sie wegen der Corona-Pandemie abgesagt oder verschoben werden mussten.

Die Band schrieb via „Instagram“: „‘Foo Fighters‘ arbeiten bei fast jeder Show mit talentierten Künstlern zusammen, um einzigartige Plakatkunst zu schaffen. Leider war 2020 ein einzigartiges Jahr, so dass wir diese nicht auf Tour teilen konnten.“ Also gibt es jetzt die Plakate, die eh schon fertig waren, jetzt zu kaufen. Sie schrieben weiter: „Wenn ihr ein einzigartiges Poster von einer Show wünscht, die nicht stattgefunden hat, sie sind jetzt erhältlich. Und wenn euch die Kunst gefällt, schaut euch bitte die Künstler unten an!“ In dem Post werden viele verschiedene Poster gezeigt und die jeweiligen Künstler verlinkt.

Anfang Februar kommt übrigens das neue Album der „Foo Fighters“.

Foto: (c) Sony Music