George Clooney und seine düstere Prophezeiung

George Clooney - 69th Annual Cannes Film FestivalDie Menschheit lebt in gefährlichen Zeiten, dieser Ansicht ist auch George Clooney.

Der Hollywoodstar sagte gegenüber Zeitungen der Funke Mediengruppe: „Wir sind mit der globalen Erwärmung konfrontiert, unsere Gesellschaft ist gespalten, der Hass greift um sich.“ Der 59-Jährige hält es auch nicht für ausgeschlossen, dass die Welt so werden könnte, wie in seinem neuen Science-Fiction-Thriller „The Midnight Sky“. Der Hollywoodstar sagte weiter: „Wenn das so weitergeht, dann landen wir in 30 Jahren in einer Welt, wie der Film sie schildert.“

Clooney war beim Film „The Midnight Sky“ als Schauspieler und als Regisseur tätig. Den Streifen gibt’s ab 23.12. auf „Netflix“. In den Hauptrollen sind Felicity Jones und David Oyelowo zu sehen.

Foto: (c) Laurent Koffel / PR Photos