Kesha: Auf dem Mars?

Kesha nimmt das mit dem Abstand während der Coronavirus-Pandemie offenbar sehr ernst.

Auf „Instagram“ postete die Sängerin jedenfalls ein Foto von sich und um ihr herum ist endlose Weite. Dazu schrieb Kesha: „Ich hebe soziale Distanzierung auf ein extremes Level. Hier ist keine andere Menschenseele zu sehen. Ich liebe Mars.“

Auf dem Mars wird sich Kesha zwar nicht wirklich befinden, aber mehr Informationen gab es nicht.

Foto: (c) Dana Trippe