Lil Wayne mit neuer Musik

Lil Wayne Hosts Pre-Fight Party at FoxTail Pool in Las Vegas on May 2, 2015Lil Wayne hat sein im November veröffentlichtes Mixtape „No Ceilings 3“ um eine B-Seite erweitert und Seite A und B in einer Deluxe Edition am Freitag (18.12.) veröffentlicht. Wie auch die A-Seite, wird die B-Seite von DJ Khaled moderiert. Wayne behandelt darin eine Vielzahl von Tracks von anderen, wie beispielsweise SZAs „Hit Different“ und YNW Melly und Kanye Wests „Mixed Personalities“. In einem Interview mit „Complex“ sagte der 38-jährige Rapper: „Das Mixtape-Spiel schien eine aussterbende Kunst zu sein, und da ich einer der Pioniere des Handwerks bin und es eine so große Rolle in meiner Karriere spielte, hielt ich es für richtig, es wiederzubeleben. Außerdem gibt es viele Songs hier draußen, die ich töten wollte.“

Hier die Tracklist der Deluxe Edition von „No Ceilings 3“:

A-Seite:
1. V8
2. B.B. King Freestyle (featuring Drake)
3. Lamar
4. For The Night
5. Something Different
6. Life Is Good
7. Peggy Bundy
8. Out West (featuring Young Thug)
9. Church (featuring Euro, HoodyBaby & Gudda Gudda)
10. Comme De Garcons
11. Deep End
12. Drag ‚Em (featuring Gudda Gudda)
13. Drive-Bys (featuring Vice Versa)
14. FL4M3$ (featuring Lil Tune
15. 3 Headed Goat (featuring YD & Cory Gunz)
16. Hollywood (featuring Young Carter)
17. Kam (featuring Kam Carter)
18. Kamilla (featuring Jay Jones)
19. 2Diamonds
20. Afro

B-Seite:
1. T yler Herro (featuring Big Sean)
2. Layaway
3. Low Down
4. Throat Baby (featuring Rich The Kid)
5. Beauty And The Beat
6. Peanut Butter
7. Pop Off
8. Ring Ring (featuring Euro)
9. Baggin
10. Burner
11. Sum 2 Prove
12. These Hoes
13. My Room (featuring Lil Twist)
14. Hit Different (featuring 2 Chainz)

Foto: (c) Santiago Interiano / PR Photos