Madonna warnt ihre Fans

Madonna at the 57th Annual Grammy Awards„Instagram“ hat neue Datenschutzrichtlinien und Madonna ist mit diesen nicht einverstanden. Zumindest warnt sie ihre Fans davor, in dem sie einen „Instagram“-Beitrag verfasste. Sie schrieb: „Mit den neuen Cyber-Überwachungsrichtlinien von ‚Instagram‘ kann Mark Zuckerberg euch und eure Familie ausspionieren, eure intimsten Geheimnisse stehlen und über alle eure Geräte – einschließlich eures Fernsehers – die gesetzlichen und internen Auflagen überwachen und eure Daten an die Regierung und Industrie verkaufen oder euch für Ungehorsam bestrafen.“

Ob die 62-Jährige ihren „Instagram“-Kanal jetzt löscht, bleibt abzuwarten.

Madonna ist übrigens der Meinung, dass man für das erste Tattoo nie zu alt ist.

Foto: (c) S. Bukley