Margot Robbie: „Barbie“-Film wird ganz anders

Margot Robbie - RLJE Films' "Terminal" Los Angeles PremiereSie hat lange Beine, blonde Haare und ist wohl das Lieblingsspielzeug vieler Kinder: die Barbie.

In einem Live-Action-Film wird Margot Robbie die Barbie spielen und der Film wird laut der Schauspielerin ganz anders. Die 30-Jährige sagte gegenüber „The Hollywood Reporter“: „Bei so etwas wie Barbie, wo die Marke der Name selbst ist, haben die Leute sofort eine Idee: ‚Oh, Margot spielt die Barbie? Ich weiß, was das ist.‘ Aber unser Ziel ist es so etwas wie: Was auch immer du denkst, wir werden etwas ganz anderes machen – die Sache, von dem du nicht wusstest, dass du sie willst.“

Margot Robbie glaubt übrigens, dass es keine Frau gibt, die noch nie belästigt wurde.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos