Mathea hält ein Detail zurück

Mathea 30370137-1 bigNormalerweise scheut sich Mathea nicht so, ganz direkt zu sagen, um wem es da in ihren Songs geht. Egal ob es sich dabei um eine ehemalige Freundin handelt, mit der die Sängerin noch eine Rechnung offen hat oder eine verflossene Liebe, Mathea ist da ganz direkt.

Bei ihrer Single „Nur eine Zahl“, die heute (04.12.) erscheint, macht sie allerdings eine Ausnahme. In der Pressemitteilung von „Sony Music“ heißt es dazu: „Es geht um viel mehr. Ganz bewusst entscheidet sie sich dazu, das kleine, aber sehr wichtige Detail auszulassen. Sie möchte nicht aufklären, um wen es geht. Ist es vielleicht ein guter Freund? Oder ist es sogar ein Familienmitglied? Nein: Es ist ‚Nur noch eine Zahl‘!“

Eigentlich wollte Mathea „Nur eine Zahl“ schon viel früher veröffentlichen, doch der Anschlag in Wien hat ihre Meinung geändert.

Foto: (c) Kidizin Sane / Sony Music