Paul McCartney glaubt nicht an den Festival-Sommer 2021

Paul McCartney - 49111 thumbIst Paul McCartney pessimistisch oder realistisch? Zumindest glaubt er nicht daran, dass im kommenden Sommer große Festivals stattfinden können. Eigentlich sollte er schon in diesem Jahr als Headliner beim Glastonbury Festival auftreten. Für den 78-Jährigen wird das 2021 auch nichts, davon geht er zumindest aus.

Gegenüber „The Sun“ sagte die „Beatles“-Legende: „Glastonbury, wo über 100.000 Menschen auf einem Feld sind? Das ist ein Super-Spreader.“

Seit Freitag (18.12.) gibt es übrigens das neue Album von Paul McCartney. Es heißt „McCartney III“ und ist während seiner Quarantäne entstanden.

Foto: (c) Universal Music