Taylor Swift mit neuen Rekorden

Taylor Swift 30377768-1 bigTaylor Swift ist zweifelsohne die erfolgreichste Sängerin momentan. Mit ihrem neuen Album „Evermore“ hat die 31-Jährige mal wieder einen Rekord aufgestellt.

In Großbritannien landete das Album in seiner ersten Woche auf der Eins. Damit ist sie der erste Künstler seit David Bowie, der mit zwei verschiedenen Alben im selben Kalenderjahr die Spitze der UK-Charts erreicht hat. Laut der „Official Charts Company“ hat Swift außerdem einen Rekord von Madonna eingestellt: Diese hatte zwischen 1997 und 2008, also in elf Jahren, sechs britische Nummer-eins-Alben. Swift konnte dies jetzt mit sechs Alben in acht Jahren unterbieten.

Taylor Swift nahm bei der Veröffentlichung von „Evermore“ übrigens Rücksickt auf Paul McCartney.

Foto: (c) Beth Garrabrant / Universal Music