Baby Queen: Neue Single „Raw Thoughts“ und Video

Baby Queen 2E8A0973_LEAD bigMit ein paar ungeschönten Gedanken startet Baby Queen ins neue Jahr: Die neueste Single der in London lebenden Singer/Songwriterin heißt „Raw Thoughts“ und erschien am 13. Januar. Die in Südafrika geborene Baby Queen, in deren Pass der Name Bella Latham steht, knüpft damit an die grandiosen Erfolge ihrer ersten Singles aus dem Jahr 2020 an, das sie erst im November mit dem Release ihrer „Medicine“-EP besiegelt hatte.

Sie selbst hält „Raw Thoughts“ sogar für den „bislang wichtigsten Song“ ihrer Karriere, „schließlich ist das gewissermaßen der Katalysator, aus dem der Sound von Baby Queen überhaupt erst hervorgehen sollte“, so Bella. „Am Abend zuvor hatte ich so krass gefeiert wie noch nie, und der Kater am Tag danach war entsprechend hart – richtig schrecklich … und deshalb kommen bei ‘Raw Thoughts’ auch ganz viele Gefühle und Stimmungen zusammen: Euphorie trifft auf echte Traurigkeit. Auch deshalb konnte ich ins Jahr 2021 nur mit diesem Stück starten.“

Tatsächlich zeigt die Sängerin mit „Raw Thoughts“ eine andere Facette von Baby Queen: Während die „Medicine“-EP eher aus einer Beobachterinnenperspektive geschrieben war, geht’s hier um das eigene, innere Gefühlschaos, um absolute Offenheit und Klartext. Schaut euch einfach das Video an: https://youtu.be/-9g5teW29Jw

Foto via WE SHARE A LOT