Cole Sprouse: Kein „Hotel Zack & Cody“-Reboot

Cole Sprouse - "Five Feet Apart" Los Angeles PremiereCole Sprouse würde ein „Hotel Zack & Cody“-Reboot „absolut nicht“ in Betracht ziehen. Der 28-jährige Schauspieler hat kürzlich die Idee eines Reboot verworfen.

Als er diese Woche in der „The Drew Barrymore Show“ auftrat, sagte er: „Reboots sind eine heikle Sache, weißt du? Die Original-Serien, wenn sie erfolgreich sind, sitzen in dieser kleinen goldenen Platte der Nostalgie und wenn man sie modernisiert und zu ihnen zurückkehrt, hat es das Potenzial, die ursprüngliche Fanbase zu entrechten, also ist es eine sehr, sehr heikle Sache … Ich werde die ganze Zeit gefragt, ob Dylan und ich ein ‚Hotel Zack & Cody‘-Reboot machen werden, und ich sage: ‚Nein, absolut nicht.‘ “

Anstatt sich auf die Vergangenheit zu konzentrieren, blickt Cole auf zukünftige Projekte! Verstärkt konzentriert er sich gerade auf seine Leidenschaft für die Fotografie!

Foto: (c) PR Photos