Dschungelcamp 2021: Prüfung „Stern von Wurmillumbah“

Christina Dimitriou, Oliver Sanne (M.) und Sam Dylan Ich bin ein Star - Die große DschungelshowAlle Bewerber von „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ wollen ganz nach oben, doch für Oliver Sanne ist Schluss. Der Bachelor musste die Show am neunten Tag verlassen und Reality-Star Christina Dimitriou sowie „Prince Charming“-Kandidat Sam Dylan zogen ins Halbfinale ein. Zuvor musste die dritte Gruppe in ihrer letzten „Dschungelprüfung-Tauglichkeitsprüfung“ in Gewürm und Gedärm nach Sternen suchen. Ziel der Prüfung „Stern von Wurmillumbah“ war es, einen großen Stern zusammen zu puzzeln. Jeder Kandidat musste mit dem Mund Puzzleteile des Sterns aus jeweils einem Plexiglasbecken, gefüllt mit allerlei Ekelinhalt, mit dem Mund rausfischen. Doch es gab nur den Stern, wenn das Puzzle von der Gruppe gemeinsam in zwölf Minuten gelöst wurde. Leider schaffte es das Trio nicht.

Dr. Bob nahm die Bewerber unter die Lupe. Talkgäste waren Sarah Knappik und Peer Kusmagk aus der 5. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“.

Die vierte Gruppe hat das Tiny House im beschaulichen Hürth-Efferen bereits bezogen: Society-Lady Djamila Rowe, Prinzessin Xenia von Sachsen und Bachelorette-Kandidat Filip Pavlovic kämpfen heute um das „Goldene Ticket“. Welche zwei Kandidaten der vierten Gruppe folgen Zoe Saip, Mike Heiter, Lydia Kelovitz, Lars Tönsfeuerborn, Christina Dimitriou und Sam Dylan ins Halbfinale?

Heute um 22.15 Uhr zeigt RTL die zehnte Folge von „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“. Als Talkgäste sind Ross Antony, Isabel Edvardsson und Barbara Engel aus der 3. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ dabei.

Foto: (c) TVNOW / Stefan Gregorowius