Dschungelcamp 2021: Prüfung „Um Kopf und Kragen“

Thorsten Legat Ich bin ein Star - Die große DschungelshowReality-Star Christina Dimitriou (28), Bachelor Oliver Sanne (34) und „Prince Charming“-Kandidat Sam Dylan (29) bezogen als dritte Gruppe das Tiny House im beschaulichen Hürth Efferen. Ihre erste „Dschungelprüfung-Tauglichkeitsprüfung“ wurde zur Kopfsache:

In „Um Kopf und Kragen“ mussten die Köpfe in Boxen gesteckt werden. Dann wurden sie mit tierischen Besuchern befüllt (u. a. Schlangen, Kakerlaken, Mehlwürmer). Schließlich stellten die Moderatoren den Kandidaten nacheinander Wissensfragen, die sie richtig beantworten mussten (insgesamt konnten zwölf Sterne erspielt werden, vier pro Bewerber). Oliver konnte drei Fragen korrekt beantworten und holte trotz Kakerlaken drei Sterne. Sam erspielte mit Innereien und Mehlwürmern einen Stern. Christina holte mit Schlangen keinen Stern und pöbelte: „Isch fick mein ganzes Leben“. Insgesamt vier Sterne für das Trio.

Dr. Bob nahm die Bewerber unter die Lupe und Ex-Dschungelcamper Thorsten Legat spielte Moderations-Sidekick. Talkgäste waren Evelyn Burdecki, Peter Orloff und Gisele Oppermann aus der legendären 13. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“.

Die Voting-Zwischenbilanz der dritten Gruppe: 1. Platz Oliver, 2. Platz Sam und 3. Platz Christina – aber die Kandidaten können noch alles ändern, wenn sie in den nächsten Shows alles geben. Welche zwei Kandidaten der dritten Gruppe folgen Zoe Saip, Mike Heiter, Lydia Kelovitz und Lars Tönsfeuerborn ins Halbfinale?

Heute um 22.15 Uhr zeigt RTL die achte Folge von „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“. Talkgäste sind Aurelio Savina, Tanja Tischewitsch, Olivia Jones und Maren Gilzer aus der 9. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“.

Foto: (c) TVNOW / Stefan Gregorowius