DSDS 2021: Castings die Dritte

Maite Kelly - Deutschland sucht den SuperstarDie Jagd nach dem beliebten gelben Recallzettel geht weiter. Das DSDS-Castingschiff fährt weiterhin unter der Aufsicht von Kapitän Dieter über den Rhein – immer auf der Suche nach spektakulären Gesangstalenten! Diesen Samstag gibt es u.a. ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten, der nicht wieder zu erkennen ist. Hier alle Kandidaten*innen der heutigen Show:

Mustafa Kurt (29) aus Bad Rappenau
Song: „Ma Chérie“ von DJ Antoine

Viktoria Nowak (20) aus Valley
Song: „Bubbly“ von Colbie Caillat

Manuël Stepanov (19) aus Mannheim
Song: „Into You“ aus Ariana Grande

Stefania Lo Giudice (30) aus Essen
Song: „Endstation Sehnsucht“ von Fantasy

Arielle Rippegather (29) aus Berlin
Song: „Lauter“ von Arielle Rippegather

Albert Schneider (28) aus Laupen (Schweiz)
Song: „Watermelon Sugar“ von Harry Styles

Anna Soomin Klenz (19) aus Erlangen
Song: „We Are The Champions“ von Queen J

Jonas Beck (24) aus Darmstadt
Song: „Was du Liebe nennst“ von Bausa

Vanessa Bittenbinder (23) aus Kleinheubach
Song: „Katchi“ von Ofenbach vs. Nick Waterhouse

Wilfried Mboda Ngandeu (28) aus Berlin
Song: „Küssen kann man nicht alleine“ von Max Raabe

Vivien Schwestka (20) aus Rastatt
Song: „Tränen aus Kajal“ von Céline

Nikita Hans (19) aus Leipzig
Song: „Sex Tape“ von Katja Krasavice

Michelle Patz (25) aus Dietzhölztal
Song: „Lost Without You“ von Freya Ridings

Nachd er heutigen Sendung (20.15 Uhr, RTL) gibt es ein Special über Maite Kelly. Sie wurde am 04.12.79 geboren und ist das elfte der insgesamt zwölf Geschwister der legendären Kelly-Family. Die Musik sog sie mit der Muttermilch auf und schon mit elf Jahren schrieb sie ihren ersten Song. Später startete die Mutter zweier Kinder eine erfolgreiche Solokarriere als Schlagersängerin, Songschreiberin, Musicaldarstellerin, Schauspielerin und Moderatorin. 2011 gewann sie mit ihrem Tanzpartner Christian Polanc die RTL-Tanzshow Let’s Dance“ und saß 2012 in der Jury. Nach ihrem Sieg bei „Lets Dance“ veröffentlichte sie ihr erstes Soloalbum.

Foto: (c) TVNOW / Stefan Gregorowius